2plusyoga partner

yoga gruppe

svastha einzelunterricht 2 plus yoga

Ganz allgemein:

Yoga ist ein achtsamer und ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele gleichermaßen berücksichtigt. Das verbindende Element ist dabei der Atem. Es ist ein Weg, der tiefer ins Leben hinein führt - Ein Weg, der alltagstauglicher macht. PartnerYoga von 2PlusYoga Grundlage für die Yogapraxis ist das Yogasutra von Patañjali. In diesem zentralen Ursprungstext wird deutlich, dass Yoga weitaus mehr als ein körperlicher Übungsweg ist. Es entspricht vielmehr einer Einstellung, die alle Lebensbereiche durchzieht. Was auf der Matte geübt wird soll auch Einzug in den Alltag nehmen. Eine immer größere Ruhe im Geist sowie körperliche Stabilität und Flexibilität werden sich immer mehr auch im Umgang mit sich selbst und mit anderen auswirken.
Wir unterrichten in der Tradition von T. K. Krishnamacharya und D.K.V. Desikachar.
Dieser therapeutisch orientierte Yogastil bietet die Möglichkeit, jede Übung ganz auf die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen der Teilnehmer abzustimmen.

 

 

 

Ganz konkret:

Es liegt uns am Herzen, möglichst viel von dem zu vermitteln, was der Yoga zu bieten hat.
Eine Gruppenstunde beginnt mit einem Vorgespräch zu einem ausgewählten Thema.
Die Körperübungspraxis ist systematisch aufgebaut und endet mit einer Meditation.
principle based partner yogaGeübt wird mit großer Achtsamkeit und stets in Verbindung mit dem Atem. Die Atemarbeit wird vertieft durch pranayama, Tönen und Vedic Chant.

Die Schüler erhalten eine schriftliche Ausfertigung der Praxis, so dass auch zuhause geübt werden kann. Auf Wunsch kann eine Einzelstunde vereinbart werden. Im Eins-zu-Eins-Kontakt wird eine Übungspraxis erarbeitet, die auf die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen abgestimmt ist und auch auf Einschränkungen Rücksicht nimmt.

 

2plusyoga uebung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.